Bauzunfthaus

Exkursion des Vereins Bauzunfthaus e.V. zur Besichtigung der Ausstellung
„Bayern. Gebaute Modern“ und des „Neuen Geschichtsbodens“ in Vatersdorf am 18. Mai um 18:00 Uhr.
Das Maxwehr. Aufnahme vom Architekturfotografen Jean Molitor

 

Am 18. Mai um 18:00 Uhr besucht der Verein Bauzunfthaus e.V. die Ausstellung „Bayern. Gebaute
Moderne“. Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen. Der Treffpunkt ist „Der neue
Geschichtsboden“, Ziegeleistraße 15 in 84172 Vatersdorf. Die Ausstellung „Bayern. Gebaute
Moderne“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Architekturhistorikerin Dr. Kaija Voss, dem Fotografen
Jean Molitor und der leitenden Kuratorin Dr. Stefanje Weinmayr. Sie zeigt in Bayern zwischen 1919
und 1933 entstandene Bauwerke, die als Ikonen der klassischen Moderne gelten. Im Anschluss an
den Ausstellungsbesuch wird „Der neue Geschichtsboden“, ein Raum für Heimat, Identität,
Geschichte und Baukultur besichtigt.

https://www.geschichtsboden.de/